Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 9. Jan. 2013

    Neues Jahr, neue Einrichtungstrends: Nicht nur in der Mode, sondern auch bei Möbeln, Wohnaccessoires und Co. bringt der Jahresbeginn die Aussicht auf jede Menge frische Trends und Inspirationen für die eigenen vier Wände mit sich. 2013 dominieren natürliche Eleganz, hochwertige Klassiker und ein vielseitiger Stilmix.

    Trend zur Häuslichkeit

    Mit der Zeit wachsen auch die Ansprüche beim Wohnen und der Inneneinrichtung. So entstehen Wohntrends. Der Start ins neue Jahr ist also bestens geeignet, neue Ideen und Wünsche auch bei der Wohnraumgestaltung umzusetzen. Schließlich verbringen immer mehr Menschen immer mehr Zeit in den eigenen vier Wänden. Ein geschmackvoll eingerichtetes und auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmtes Wohnzimmer ist dabei für das Wohlfühlen ausschlaggebend.

    Die neuen Wohnzimmer-Trends 2013

    In diesem Jahr laden die unterschiedlichsten Wohnzimmer-Trends zu einer Umgestaltung der eigenen Wohlfühloase ein. Sie lassen sich in drei große Strömungen einteilen, die von den Beobachtern der Innenarchitektur als Natur-Look, als klassisch-modern und als fröhlicher Stilmix bezeichnet werden. Beim Natur-Look werden natürliche Materialien kombiniert. Dabei wird auf geschwungene und eher weiche Formen gesetzt, denn dadurch wird die Leichtigkeit, die diesen Trend ausmacht, wunderbar zur Geltung gebracht.

    Der klassisch-moderne Trend zeichnet sich durch hochwertige Materialien und klare Linien aus. Charakteristisch sind glatte Oberflächen, Metall und lackierte Hölzer. Schwarz und weiß sind die klassischen Farben dieses Trends und werden durch weitere Farben um eine aufgelockerte und fröhliche Note bereichert. Beim fröhlichen Stilmix werden, wie der Name schon sagt, neue Ideen und Farben kombiniert. Frisch und frei ist alles möglich, denn bei diesem Trend steht eindeutig der Kontrast im Mittelpunkt.

    Farbtrends im Wohnzimmer

    Farblich kommt das neue Jahr verstärkt mit Pastelltönen in die Wohnzimmer. Aber auch Kanariengelb oder Limonengrün setzen wichtige Akzente in der Wohnraumgestaltung. Besonders bei der Mischung der farblichen Elemente kommt es darauf an, Pastell nicht zu friedlich wirken zu lassen und die kräftigen Töne nicht zu stark in den Vordergrund treten zu lassen. In Nuancen eingesetzt aber versprühen die eingesetzten Farben einen unwiderstehlichen Charme.

    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI