Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 26. Mai. 2016

    Der Landhausstil hat einen ganz besonderen Charme und wird deutlich geprägt durch massives Holz sowie durch Rattan. Rattan ist vor allem deshalb bekannt, weil die Möbelstücke nicht nur hochwertig sind sondern gerne auch als Outdoor-Möbel eingesetzt werden. Aber Rattan eignet sich nicht nur für den Einsatz im Garten oder auf dem Balkon. Inzwischen gibt es auch eine große Auswahl an Möbelstücken und Accessoires, die sich für das Wohnzimmer optimal eignen. Hergestellt werden die Möbel aus feinem Rattan. Durch das Korbgeflecht wirken sie mediterran und bringen den Landhausstil hinein in das Wohnzimmer.

    Wohnzimmer mit Rattanmöbel

    Wohnzimmer mit Rattanmöbel
    © Wicker Paradise – flickr.com

    Doch was macht diesen besonderen Stil so beliebt? Tatsächlich sorgt das Landhaus-Design dafür, dass ein Raum mit Wärme gefüllt wird. Häufig werden Rattanmöbel gewählt, weil sich bei der Einrichtung ein wenig Feeling aus dem Urlaub gewünscht wird. Aber Rattan hat noch andere Vorteile. Es ist robust und gleichzeitig pflegeleicht und passt sich hervorragend an. Egal, welche Akzente sich in der Einrichtung zeigen – Rattan passt immer. Inzwischen gibt es zudem eine so große Auswahl an Möbelstücken, dass sich zudem für jede Einrichtung die richtigen Stücke finden lassen. Nicht nur für das Wohnzimmer, auch für andere Räume des Hauses oder der Wohnung bietet es sich an, Möbelstücke aus Rattan einzusetzen.

    Die verschiedenen Arten von Möbelstücken

    Doch was gibt es eigentlich alles aus Rattan? Sehr beliebt sind Möbelstücke, wie Sofa und Sessel. Das Korbgeflecht wird hier mit weichen Sitzflächen und Kissen kombiniert. Aber auch Tische, Körbe und Stühle können aus Rattan gefertigt werden. Auch wenn es sich hier um ein natürliches Material handelt, gibt es Rattan in verschiedenen Farben. Weiß, Braunschattierungen oder auch Schwarz sorgen dafür, dass sich für jeden Geschmack das passende Modell finden lässt.

    Massivholz Tisch

    Massivholz wirkt sehr wertig und hält ein Leben lang
    © Rainer Hallmann – flickr.com

    Neben Rattan gehört auch Massivholz zu den Materialien, die gerne für den Landhausstil genutzt werden. Das massive Holz ist sehr robust und extrem lange haltbar. Zwar sind die Möbel sehr schwer, das ist aber durchaus auch ein Vorteil. So haben sie einen festen Stand. Möbel aus Massivholz ziehen zudem das ganze Leben mit um. Auch mehrfacher Auf- und Abbau kann ihnen nichts anhaben. Dadurch sind sie eine Investition, die sich auf die Dauer lohnt. Gerade dann, wenn man sich bewusst darüber ist, dass man dieses eine Möbelstück für die Dauer kaufen möchte, kann sich die Investition in Massivholz lohnen. Noch ein Pluspunkt: Die Möbel aus Massivholz und auch aus Rattan sind einfach ansprechend und sehr hochwertig im Design.

    1 Kommentar »

    1. SabrinaM. schreibt:

      Ich bin schon immer ein großer Fan vom Landhausstil. Ich kann irgendwie mit nichts anderem anfreunden. Sogar wenn ich Hotels aussuche schaue ich dass ich mich immer am Landhaus orientiere um den Wohnfühlfaktor zu Erhöhen!

      28. Jul. 2016 | #

    Kommentar schreiben

    RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI