Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 6. Nov. 2012

    Die offizielle Sommerzeit ist vorüber, der erste Schnee ist gefallen und die Abende werden länger. Gerne macht man es sich im Wohnzimmer gemütlich und genießt die abendlichen Stunden bei Kerzenschein. Dabei sorgen die Kerzen nicht nur für warmes Licht und mollige Wärme, sondern sind auch tagsüber ein schönes Dekorationselement.

    Leuchtende Akzente setzen

    Im Wohnzimmer bieten sich viele Möglichkeiten ein Arrangement aus Kerzen oder Teelichtern gekonnt in Szene zu setzen. Ob ein Kandelaber auf der Anrichte, ein Gesteck mit Kerzen auf dem Stubentisch oder ein Windlicht auf dem Kaminsims oder Fensterbrett – ein jeder Ort bietet Platz für Dekoration und Kerzenschein. Dabei sollte man darauf achten, dass das Licht nicht im TV-Bildschirm reflektiert wird oder offen in einer zugigen Ecke steht. Für das Aufstellen einer Kerze im Fenster empfiehlt es sich, diese zum Schutz in ein hohes Glas zu stellen.

    Passend für jeden Anlass

    Eine Vielzahl an Formen, Größen, Farben und Motiven stellen den Kerzenliebhaber vor die Wahl. So können das ganze Jahr über und zu verschiedenen Anlässen Kerzen als Dekorationselement verwendet werden. Im Frühling werden Teelichter in Blütenform und Kerzen in Gelb, Grün und Orange aufgestellt. Zur Herbstzeit dominieren Braun- und Rottöne. Fürs Osterfest stehen Kerzen in Form von Eiern oder Osterlämmern bereit und zu Weihnachten der Schneemann. Auch ergänzend zum eigenen Einrichtungsstil gibt es Exemplare für ein orientalisches, modernes oder barockes Wohngefühl.

    Dekorative Alternativen

    Eine sicherere Variante zu Stumpenkerzen und Spitzkerzen sind Teelichter, welche nach einer Brenndauer von vier Stunden erlöschen. Offenes Kerzenlicht sollte jedoch immer unter Beobachtung stehen. Mittlerweile gibt es auch immer mehr LED-Kerzen zu kaufen. In klassischer Kerzenform wird diese Dekoration mit kleinen LED-Lampen beleuchtet, sogar in unterschiedlichen Farben. Gerade zur Weihnachtszeit gibt es weitere Dekoelemente in Kerzengestalt, die mit einer Lichterkette bestückt sind und so für eine gemütliche Atmosphäre sorgen.

    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI