Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 17. Jan. 2012

    Um dem tristen Wintergrau den Kampf anzusagen, eignen sich Zimmerpflanzen hervorragend. Ein sattes Grün oder prächtige, bunte Blüten im Fensterbrett sorgen für gute Laune und Wohlbefinden im Wohnzimmer.

    Blühpflanzen

    Blühende Zimmerpflanzen brauchen im Winter einen hellen Platz ohne pralle Sonne und möglichst weit entfernt von der Heizung. Außerdem muss man sie gleichmäßig feucht halten. Die bekanntesten Blumen sind der Weihnachtsstern, die üppig blühende Azalee und das Alpenveilchen, das in klassischem Rot, Rosa oder Weiß erhältlich ist. Alpenveilchen mögen jedoch keine Wärme und halten sich deshalb nur wenige Wochen. Begonien sind pflegeleichter und vertragen Zimmertemperatur, auch gibt es sie zusätzlich in den Farben Gelb und Orange sowie mit gefüllten oder ungefüllten Blüten.

    Das Usambaraveilchen, welches wegen seiner kleinen Blüten eher unscheinbar wirkt, ist auch ideal für das Wohnzimmer, allerdings ist es überwiegend in Weiß, Blau oder Violett zu haben. Dafür muss man es nach der Blüte nicht wegwerfen, weil es immer wieder neue Knospen bildet und durch Blattstecklinge auch leicht zu vermehren ist. Ebenfalls mehrjährige Pflanzen, die Sonne mögen und sowohl blühen als auch Früchte tragen, sind Zitrus- oder Orangenbäumchen, jedoch sind sie anfällig für Schädlinge, wenn sie nicht luftig genug stehen.

    Grünpflanzen

    Viele Grünpflanzen sind pflegeleicht und anspruchslos, tolerieren unregelmäßige Wassergaben, höhere Temperaturen und schlechte Lichtverhältnisse. Außerdem haben sie den Vorteil, dass man sie viele Jahre behalten kann, einige wie die Grünlilie bekommen sogar Ableger, die man nur noch eintopfen muss. Palmen sind, mit Ausnahme von Bergpalmen und Drachenbäumen, wegen ihres schnellen Wachstums nur für große Räume geeignet. Sehr dekorativ sind Rankpflanzen wie der Philodendron, der Zimmerefeu oder die robuste Birkenfeige, die es beide mit grün-weißen oder grün-gelben Blättern gibt sowie der großblättrige, hellgrüne Nestfarn, dessen Blätter wunderschön glänzen.

    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI