Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 10. Jun. 2013

    Warme Farben und naturbelassene Möbel sind kennzeichnend für den mediterranen Einrichtungsstil, der sich auch fernab des Mittelmeers großer Beliebtheit erfreut. Typisch mediterrane Möbel und Wohnaccessoires stillen nämlich auch hierzulande die Sehnsucht nach einem entspannten und gelassenen Lebensgefühl.

    Mediterraner Einrichtungsstil

    Warme Farben und edle Hölzer sind kennzeichnend für den mediterranen Wohnstil. (Bild: stefanfister – Fotolia)

    Kennzeichen des Wohnstils

    Gebiete rund um das Mittelmeer werden als mediterran bezeichnet und entsprechend zahlreich sind auch die Einflüsse der Kulturen des mediterranen Einrichtungsstils. Dabei spielt zum Beispiel der Olivenbaum eine wichtige Rolle. Sein Holz wird für den Bau der Möbel verwendet. Ebenso beliebt ist das Holz der Walnuss und der Pinie. Auch ein Flechtwerk aus Korb, Rattan oder Hyazinthenfaser gehört zum mediterranen Einrichtungsstil. Die Farbe Terracotta darf dabei natürlich nicht fehlen und so wird das Wohnzimmer mit Hilfe von Farbe und Accessoires in Form von Gefäßen, Fliesen oder anderen Kunstobjekten in eine mediterrane Landschaft verwandelt.

    Passenden Accessoires

    Auch Marmor dient im mediterranen Stil als Verkleidung oder als Material für Möbel und Schmuckobjekte. Mit passenden Schmuckgegenständen beziehungsweise Dekoration in Form von Gefäßen und Schalen aus Terracotta, Accessoires und Möbeln aus Olivenholz oder Korbsessel aus Rattan, Fensterläden aus Holz oder Gartenmöbeln aus bunt lackiertem Holz oder Schmiedeeisen lässt sich schnell ein mediterranes Flair schaffen. Auch Pflanzen tragen entscheidend zur Wohnatmosphäre bei: Olivenbäumchen und Zitronenstamm sehen gut aus und verströmen einen typisch mediterranen Duft.

    Maserung von Olivenholz

    Olivenholz ist innen dunkel und außen hell gemasert. (Bild: Koppi2/Wikipedia unter CC BY-SA 3.0)

    Wandgestaltung und Einrichtung

    Auch auf Erdtöne wird beim mediterranen Einrichtungsstil gesetzt. Die Facetten reichen von Braun, über Rot bis hin zu Orange und Gelb. Ergänzt wird die Farbpalette durch ein sehr zartes Terracotta-Rosé und Violett. Wenn das Wohnzimmer im mediterranen Stil eingerichtet wird, steht die Farbe Blau für die Meereswogen und Grün für die Feldfrüchte. Jedes Wohnzimmer kann mediterran mit Hilfe von Bildern oder anderen Accessoires eingerichtet werden. Fällt die Wahl auf mediterrane Möbel mit Stil, sind diese verziert mit Gesimsen, Reliefs oder auch mit schneckenförmigen Voluten.

    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI