Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 9. Jan. 2014

    Das Wohnen und Einrichten mit hochwertigen Möbeln und Accessoires hat im Laufe der letzten Jahre einen immer höheren Stellenwert eingenommen. Viele Menschen leben sich in ihren eigenen vier Wänden designtechnisch so richtig aus – dabei spielt es jedoch eher eine untergeordnete Rolle, ob die Möbel neu oder Second-Hand sind. Eines ist hier auf jeden Fall wichtig: Möbel und Wohn-Accessoires müssen eine gute Qualität haben. Vorbei sind die Zeiten, wo Pressholzmöbel zum Selbstzusammenbauen in den Wohnzimmern vorherrschten und eine frühzeitige Entsorgung dieser schnell zerwohnten Möbel an der Tagesordnung war.


    Cocooning ist wieder angesagt

    Heute legen selbst junge Leute großen Wert auf eine hochwertige und schöne Einrichtung. Dabei spielen Wohn-Accessoires wie Lampen, Tapeten und Teppiche eine entscheidende Rolle. Jede Einrichtung sieht mit einem passenden Bodenbelag oder Teppich vollständiger aus. Wer hier auf Qualität setzt, wird nicht enttäuscht: Ein echter Wollteppich beispielsweise ist sehr pflegeleicht, reinigt sich über sein Wollfett weitestgehend selbst und es ist ein wunderbares Gefühl, barfuß darauf zu gehen. Denken Sie bei einem Wollteppich jetzt bitte nicht an gewöhnliche Teppiche, die Sie vielleicht von früher her kennen. Heute kommen Wollteppiche als Designerteppiche daher, die durch ihre Farb- und Mustervielfalt begeistern.

    Designerteppiche für alle Wohnstile

    Ein seidiger Schimmer und schöner Glanz ist zudem eine Garantie für hochwertige Naturmaterialien, die bei vielen Teppichmanufakturen zum Einsatz kommen. Exklusive Teppich-Kreationen, zum Beispiel von Arte Espina oder Mischioff lassen sich in vielen verschiedenen Formaten und Größen frei nach Kundenwunsch bestellen. Beim Schweizer Teppichhändler Mischioff kommen für die hochwertigen Designerteppiche ausschließlich Schurwolle aus dem Himalayagebirge und Seide aus China in Frage. Alle Teppiche produziert das Unternehmen durch erfahrene Knüpfer in Handarbeit. So ist es auch zu verstehen, dass diese exklusiven Bodenbeläge mehrere tausend Euro kosten und nur über den ausgewählten Fachhandel zu beziehen sind.

    Hochwertige Designerteppiche passen zudem zu allen Einrichtungsstilen, gibt es sie doch in den unterschiedlichsten Farbstellungen und Musterzusammensetzungen. Ob Sie nun im Landhaus- oder Englischen Country Stil eingerichtet sind, es doch lieber traditionell mögen oder völlig auf den Bauhaus Stil ausgerichtet sind – exklusive Teppiche aus hochwertigen Materialien passen stets ins Einrichtungsbild.

    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI