Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 28. Nov. 2012

    In den eigenen vier Wänden befinden sich oft nicht nur lieb gewordene, sondern auch besonders wertvolle Gegenstände. Ob Möbel, Fernseher, PC oder Parkettböden – der Wert in der Wohnung oder Haus wird nicht selten unterschätzt. Großer Schaden kann entstehen, wenn ein Feuer die Einrichtung zerstört, Diebe Gegenstände entnehmen, ein Rohrbruch die Wohnung unter Wasser setzt. Diese und viele weitere Schadensfälle kosten bei der Wiederbeschaffung den Betroffenen oft viele tausend Euro.

    Vorsichtsmaßnahmen treffen

    Natürlich kann das Inventar im Wohnzimmer und anderen Wohnbereichen gegen Einbruch oder Diebstahl etwa mit sicher verschließbaren Türen oder Alarmanlagen geschütz werden. Eine hundertprozentige Sicherheit ist jedoch kaum möglich. Schäden an Geräten im Wohnzimmer kann man vorbeugen, indem sie bei Gewitter vom Stromnetz genommen und somit vor Überspannung geschützt werden. Aber was tun, wenn niemand zu Hause ist und zum Beispiel unvorhersehbar ein Gewitter aufzieht?

    Hausratversicherung hilft bei Schaden

    Durch das Abschließen einer Hausratversicherung müssen sich Betroffene zumindest um den finanziellen Schaden keine Sorgen machen. Ob bestimmungswidrig ausgetretenes Leitungswasser, Feuer, Sturm, Hagel, Einbruchdiebstahl oder Raub, die Hausratversicherung übernimmt in der Grundversorgung Schäden, die hierdurch entstanden sind. Versichert ist, was zum Hausrat gehört: Also nicht nur Möbel, Wertsachen, Fernsehgeräte, sondern im Prinzip alles, was man im Haus auf den ersten Blick sieht.

    Auch Kleidung, Spielsachen, Verbrauchsgüter, im Keller gelagerte Gegenstände wie beispielsweise der Rasenmäher, das Schlauchboot für den See, Besteck, Geschirr und so weiter zählen dazu. Wissenswert ist, dass die Hausratversicherung im Schadensfall nicht den Zeit- sondern den Wiederbeschaffungswert erstattet. Sie gehört also zu den Neuwertversicherungen. Die Prämie für die Versicherung wird anhand der Quadratmeterzahl des Wohnraumes und der Tarifzone ermittelt. Gerade, wer hochwertige Technik im Wohnzimmer beherbergt sollte deswegen unbedingt eine Hausratversicherung abschließen.

    Keine Kommentare »

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar schreiben

    RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI